Heizkostenzuschuss des Landes OÖ.

Heizkostenzuschuss Land OÖ.

Sozial bedürftige Menschen werden in der Heizperiode 2023/2024 mit einem Heizkostenzuschuss in Höhe von € 200,- pro Haushalt unterstützt.

Einen Zuschuss können Personen mit eigenem Haushalt erhalten, die folgende Kriterien erfüllen: 

  • Ständig bewohnter Hauptwohnsitz in Oberösterreich seit zumindest 1. Jänner 2024 
  • Bei der antragstellenden Person liegt ein eigener Haushalt vor. 
  • Der Heizkostenzuschuss wurde für diesen Haushalt noch nicht ausbezahlt (Einmalig pro Haushalt).

Ein Haushalt besteht aus der antragstellenden Person und allenfalls jenen Personen, die laut Zentralem Melderegister ihren Hauptwohnsitz an der angegebenen Adresse haben. Nebenwohnsitze werden nicht berücksichtigt. 

Der Zuschuss wird an jene Personen ausbezahlt, deren Jahresbruttoeinkommen aus dem Jahr 2022 je Haushalt summiert, nachfolgende Werte nicht überschreitet: 

  • Einpersonenhaushalte: Jahresbruttoeinkommen bis 17.700,00 Euro 
  • Mehrpersonenhaushalte: Jahresbruttoeinkommen bis 25.000,00 Euro

AntragstellerInnen benötigen für die Antragstellung folgende Informationen: 

  • Ihre persönlichen Daten (Antragsteller/in) 
  • Name/n und Geburtsdaten aller Personen, mit Hauptwohnsitz an der angegebenen Adresse 
  • Die genaue Höhe des Jahresbruttoeinkommens aller Personen, die im Haushalt mit Hauptwohnsitz gemeldet sind (das Jahresbruttoeinkommen ist am Einkommenssteuerbescheid/Jahreslohnzettel 2022 ersichtlich!)
  • Bankverbindung, an die der Oö. Heizkostenzuschuss ausbezahlt werden soll


Die Antragstellung ist von 01. Februar bis 31. März 2024 auf der Website des Landes OÖ. unter https://www.land-oberoesterreich.gv.at/526923.htm möglich. 

Nähere Informationen finden Sie unter Land OÖ. - Heizkostenzuschuss.

19.02.2024